Herbstturnier in Geising 08.10.16

Am Samstag, den 08. Oktober 2016, fand sich unser Team zum 17. Herbstturnier zum Tag der Deutschen Einheit in Geising ein. Trotz sehr kühler Temperaturen und entsprechend schlechtem Wetter fanden sich 15 Mannschaften in der Sporthalle Geising ein. Gastgeber war der VSV Geising. Unser Team bestand aus Tony (als Mannschaftskapitän), Marie, Yongyi, Damian, Christian, Julius und Marco. Gespielt haben wir im System 4-2 (4 Männer, 2 Frauen) mit Zuspiel über 2.

Das Turnier wurde in zwei Runden ausgetragen, einer Vorrunde und einer Endrunde. Jede Runde wurde in 3 Gruppen mit jeweils 5 Mannschaften ausgespielt. In der Vorrunde wurden zwei Sätze bis 12 ohne Abstand bestritten. Durch unseren schwachen Start in die Vorrunde mit einer Niederlage und zwei Unentschieden nach Sätzen konnten wir uns durch einen starken Sieg im 4. Spiel noch den 3. Platz erkämpfen. Dadurch durften wir in der Endrunde um die Plätze 6-10 spielen. Hier zeigten wir deutlich stärkere Nerven und gewannen zunächst die ersten beiden Spiele, welche bis 15 Punkte ausgetragen wurden. Im dritten Match kamen wir durch eine längere Pause nicht in unser Spiel und verloren beide Sätze. Im entscheidenden letzten Match gegen den Gastgeber um Platz 7 erreichten wir ein Unentschieden nach Sätzen, aber einen Vorsprung nach kleinen Punkten. So konnten wir nach einem ca. 8-stündigen Turnier den 7. Platz erobern und als Preis gab es neben der Urkunde eine kleine Selektion an Getränken.

Insgesamt zeigte sich die neue Aufstellung als zielführend, wenn wir auch an unserem langsamen Start arbeiten müssen. Wir hatten aber viel Spaß und haben auch einiges über unser eigenes Spiel gelernt, sodass das erste Turnier der Saison auf alle Fälle lohnenswert und erfolgreich war. 🙂

Verfasst von Marco – vielen Dank! 🙂

Kommentieren

Archive
Blogkalender
April 2021
M D M D F S S
« Nov    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930